Eisstock

Am Sonntag den 22.01.2017 findet das Eisschießen der Ortsteile von Fridolfing statt. Treffpunkt ist ab 12:30 Uhr bei den Asphaltbahen der Stockschützen. Es wird auf Eis geschossen. Beginn ist um 13:30 Uhr. Eingeladen sind alle Fridolfinger Bürger ob Mann oder Frau, ob Jung oder alt.

Nach einem gemütlichen gemeinsamen Mittagessen am Sonntag im Vereinsheim, wurde wegen schlechtem Wetter nach Lampoding in die Lodronhalle gefahren. Die letzten Starter der Einzelbewerbe absolvierten dort ihre Einzelwertungen bevor mit dem Mannschaftswettbewerb begonnen werden konnte.

Da nur fünf Mannschaft gemeldet haben, wurde das Turnier in Dpooeldurchgang ausgetragen. Im ersten Durchgang mussten sich Ludwina Fellner, Johanna Obermayer, Alfons Fellner und Alfons Lex nur Rosenheim geschlagen geben. Im zweiten Druchgang konnten dann alle vier Spiele gewonnen werden. Mit 14:2 Punkten wurde das Turnier gewonnen.

1. Fa. Dandl 12:4, 2. Fa. Zwesper 11:5, 3. FFW Pietling 10:6 Stocknote 1,566, 4. Droankasten 10:6 / 1,266 diese 4 Mannschaften haben sich für das Finale am 12.06. qualifiziert. Da der erstplatzierte am Finaltag leider nicht Zeit hat rückt Fa. Stöckl Maschinenbau 9:7 als fünfter ins Finale nach. 6. TSV Fußballer I 8:8, 7. Linerdinger Hütten 6:10, 8. Kelchhamer Keller 4:12, 9. TSV Fußballer II 2:14.

Elisabeth Gschwendner, Johanna Obermayer, Lorenz Maier und Alois Schild haben zum Seitpunkt des witterungsbedingten Spielabbruches 6:4 Punkte und belegen den dritten Platz. Punktgleich mit dem SC Reifing der an Hand der besseren Stocknote Platz zwei belegt. Spielabbruch nach sechs von sieben Durchgängen.

Nächster Termin

Keine Veranstaltungen gefunden

Trainingszeiten

Erwachsenentraining:
Dienstag und Donnerstag ab 19:30 Uhr

Bei Interesse sind alle herzlich eingeladen ob Jung oder Alt!

Kalender

loader