In der kommenden Woche beginnt die Vorrunde in der neuen Tischtennissaison 2019/2020. Die Fridolfinger Tischtennisspieler starten wieder mit 4 Herren- und 1 Jugendmannschaft wie in der letzten Saison.

 Der 1. Mannschaft, welche in der vergangenen Saison die Meisterschaft in der Bezirksliga Süd holte, stehen in der neuen Liga interessante und spannende Spiele bevor. Dabei geht es u.a. gegen SV Wacker Burghausen, SV Gendorf Burgkirchen, Haiming III, TSV Stammham und TV Altötting. Aber auch bei den anderen Herrenmannschaften sind viele neue Mannschaften aus dem Altöttinger Gebiet in den jeweiligen Bezirksklassen mit dabei. 

Die Jugendmannschaft um Jugendleiter Rudi Zwesper und Meli Luginger (jetzt Welkhammer) spielt nach der Meisterschaft (Bezirksklasse B)  in der vergangenen Saison jetzt in der Bezirksliga Süd. Die Saison beginnt für die Jugend am kommenden Freitag 20.09. um 18.00 Uhr mit dem ersten Auswärtsspiel gegen TuS Traunreut. Am Freitag 27.09. um 18.00 Uhr findet das erste Heimspiel in der alten Schulturnhalle im Bezirksliga-Pokal gegen TTV Rosenheim statt. Vor Saisonstart konnten sich alle Jugendspieler über neue Dressen freuen, welche von Hans Schild jun. gesponsert wurden. 

Alle Jugendspieler freuten sich sehr über die neuen TSV  Spielerdressen.

(von links: Maxi Schubert, Rufus Hausmanninger, Felix Portenkirchner, Jakob Portenkirchner, Lucas Kühn, Marius Huber und Michael Stadler, Im Hintergrund Jugendleiter Rudi Zwesper und Hias Stockhammer )

Nächster Termin

Keine Veranstaltungen gefunden

Trainingszeiten

Dienstag

Jugendtraining: 19:00 Uhr - 20:00 Uhr

Erwachsenentraining: 20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Freitag

Jugendtraining: 18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Erwachsenentraining: 20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Kalender

loader