An zwei Tagen besuchten Herr Horst Endlmaier, Abteilungsleiter der Sparte Tennis vom TSV Fridolfing und Talentino Tennis Scout vom Bayerischen Tennisverband Josef Steinbichler die Fridolfinger Grundschüler, um den jungen Sportlern die Sportart Tennis näher zu bringen.

In der Sportstunde konnte so jede Grundschulklasse das Tennisspielen ausprobieren. Nach einer kurzen Vorstellung durften sich die Kinder mit einem flotten „Hütchen- Spiel“ aufwärmen. Anschließend trainierten die Kinder mit verschiedenen Bewegungsanweisungen ihr Gefühl für den Tennisball, indem sie den Ball auf den Boden prellten oder hochwarfen und wieder auffingen. Nach der Eingewöhnungsphase erhielt jedes Kind einen Tennisschläger. Nun wurde der Ball mit dem Schläger zu einem Partner gespielt, was auf Anhieb gar nicht so leicht war. Mithilfe verschiedenster Übungen entwickelten die Kinder immer mehr Gespür für den Schläger und den Ball und freuten sich über ihren Erfolg. Mit viel Freude und Einsatz machten die Kinder mit und die Sportstunde verging wie im Flug.Bei dem einen oder anderen Nachwuchssportler konnte mit Sicherheit das Interesse am Tennisspielen geweckt werden!

Nächster Termin

Jul
15

15.07.2017 12:00 - 23:59

Kalender

loader