Vorzeitige Meisterschaft in der Bezirksliga Süd und Aufstieg in die BOL für die Tischtennisjugend des TSV Fridolfing.

Das bisher beste Ergebnis lieferten die  Tischtennisjugendspieler des TSV Fridolfing seit Bestehen in der Saison 2019/2020 ab.  Nach dem mehrmaligen direkten Aufstiegen von der Bambini Klasse über die Bezirksklasse in die Bezirksliga konnte sich die Mannschaft unter Jugendleiter Rudi Zwesper erstmals die Meisterschaft in der Bezirksliga Süd und somit den Direktaufstieg in die Bezirksoberliga (BOL), der höchsten Spielklasse in der Region Oberbayern Ost, vorzeitig sichern. Sehr erfreulich ist auch, dass  Rufus Hausmanninger und Lucas Kühn zu den besten Spielern unter der  Rangliste der 41 Spieler aller Mannschaften zählen. Zudem sind Rufus Hausmanninger und Maxi Schubert das beste Doppel in dieser Saison. Ein großartiger Erfolg für die junge Truppe !

 

Hinten von links: Hans Schild, Michael Lapper, Hias Stockhammer, Rudi Zwesper

Vorne von links: Marius Huber, Felix Portenkirchner, Rufus Hausmanninger, Maxi Schubert, Lucas Kühn (nicht auf Bild Jakob Portenkirchner) 

Nächster Termin

Keine Veranstaltungen gefunden

Trainingszeiten

Dienstag

Jugendtraining: 19:00 Uhr - 20:00 Uhr

Erwachsenentraining: 20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Freitag

Jugendtraining: 18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Erwachsenentraining: 20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Kalender

loader