Die Tennissaison der Fridolfinger Tennisdamen begann erfolgreich gegen den TC Laufen mit einem 5:1.

Auf heimischen Plätzen kämpfte man gegen den SV Forsting-Pfaffing, wobei die Fridolfingerinnen sehr überlegen auftraten: 5:1.Das dritte Auswärtsspiel wurde in Rohrdorf de die mit Regenunterrechnungen ausgetragen, wieder war es die Fridolfinger Mannschaft, die mit 5:1 überzeugte. In Saaldrof wurde die vierte Auswärtspartie gespilt und dieses Mal waren die Partien ausgeglichen, letztendlich gab es ein 3:3 Unentschieden. Die fünfte Begegnung war daheim gegen den SV Oberbergkirchen und die Fridolfinger Damen erspielten ein souveränes 6:0. In Fridolfing begrüßte man im letten Rundenspiel die Mannschaft aus Bruckmühl-Feldkirchen, es wurde eifrig um jeden Punkt gekämpft und so gab es wieder ein 3:3 Unentschieden, was den Fridolfingerinnen insgesamt einen zweiten Platz in der Tennisrunde des Bayrischen Tennnisverbandes in der Kreisliga bescherte. 

Die Spielerinnen der Damen 40 Mannschaft:

1. Centa Maier

2. Silvia Stadler

3. Rosa Handl

4. Agnes Endlmaier

 

-rh

Nächster Termin

Sep
7

07.09.2018 14:00 - 16:00

Kalender

loader