Entscheidendes Spiel für die Fridolfinger Tischtennisspieler diesen Samstag 29.04. um 17.00 Uhr in Siegsdorf

In einem hochklassigen und sehr spannenden Relegationsspiel hat die 1. Tischtennis-Herrenmannschaft des TSV Fridolfing gegen den TSV 1852 Neuötting II mit 9:6 gewonnen.

Die Fridolfinger Tischtennisspieler mit Norbert Peisker, Günther Pallauf, Thomas Huber, Karsten Göhrig, Manfred Kornherr und Rudi Zwesper konnten mit einer geschlossene Mannschaftsleistung, furiosen Ballwechseln und sehr nervenaufreibenden Matches das Spiel für sich entscheiden. Vor einer neuen Rekordkulisse mit über 60 begeisterten Fans wurden die Spieler begeistert angefeuert, was auch wesentlich zu dem bisher größten Erfolg der Abteilung beigetragen hat.

In dem alles entscheidenden Spiel kommenden Samstag 29.04. um 17.00 Uhr (nicht 14.00 Uhr) in der alten Schulturnhalle in Siegsdorf trifft Fridolfing als Zweitplatzierter der 3. Bezirksliga Südinn auf den Achtplatzierten der 2. Bezirksliga Inn dem TSV Siegsdorf vor heimischen Publikum.

Der TSV Fridolfing und seine Tischtennisabteilung hofft wieder auf viele eigene Fans, welche die Mannschaft bei dem alles entscheidenden Spiel für den direkten Aufstieg in die 2. Bezirksliga begeistert anfeuern werden.

Trainingszeiten

Dienstag

Jugendtraining: 19:00 Uhr - 20:00 Uhr

Erwachsenentraining: 20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Freitag

Jugendtraining: 18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Erwachsenentraining: 20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Nächster Termin

Keine Veranstaltungen gefunden

Kalender

loader